x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

  • Dienstag, 18. Dezember 2018 12:27
eventicon2 09 Dezember 20:00

T6 Palast von Cetriss

09.12.18, von 20:00 bis 23:00
Anmeldeschluss 19:00
Raids
Erstellt am 23. November 2018 19:27, Hinzugefügt von Kant

Bitte bis spätestens am Abend vorher bis 18:00 Uhr an/abmelden.



Bei Interesse kontaktiere bitte vorher die Raidleitung und informiere dich hier: http://www.shapur.de/phpBB3/viewtopic.php?f=3&t=75



Die DKP Liste gibt’s hier: https://docs.google.com/spreadsheets/d/12LO5wUGvsYckBIbYk1Q8zyGDbmY2b6olxKWSUdfL1oA/edit?usp=sharing
Die Anmeldefrist für dieses Ereignis ist bereits überschritten.
  Bestätigt (24/24) [enthält keine Gäste]
class 1 Assassin (2/2)
class 2 Barbar (2/2)
class 3 Waldläufer (2/2)
class 4 Eroberer (3/2)
class 5 Dunkler Templer (3/2)
class 6 Wächter (1/2)
class 7 Dämonologe (1/2)
class 8 Herold des Xotli (2/2)
class 9 Nekromant (2/2)
class 10 Bärenschamane (2/2)
class 11 Mitra-Priester (2/2)
class 12 Vollstrecker Sets (2/2)

  Angemeldet (0/24) [enthält keine Gäste]
class 1 Assassin (0/2)
class 2 Barbar (0/2)
class 3 Waldläufer (0/2)
class 4 Eroberer (0/2)
class 5 Dunkler Templer (0/2)
class 6 Wächter (0/2)
class 7 Dämonologe (0/2)
class 8 Herold des Xotli (0/2)
class 9 Nekromant (0/2)
class 10 Bärenschamane (0/2)
class 11 Mitra-Priester (0/2)
class 12 Vollstrecker Sets (0/2)

  Abgemeldet (12/24) [enthält keine Gäste]
class 1 Assassin (0/2)
class 2 Barbar (0/2)
class 3 Waldläufer (1/2)
class 4 Eroberer (1/2)
class 5 Dunkler Templer (3/2)
class 6 Wächter (1/2)
class 7 Dämonologe (2/2)
class 8 Herold des Xotli (1/2)
class 9 Nekromant (0/2)
class 10 Bärenschamane (1/2)
class 11 Mitra-Priester (2/2)
class 12 Vollstrecker Sets (0/2)

  Ersatzbank (0/24) [enthält keine Gäste]
class 1 Assassin (0/2)
class 2 Barbar (0/2)
class 3 Waldläufer (0/2)
class 4 Eroberer (0/2)
class 5 Dunkler Templer (0/2)
class 6 Wächter (0/2)
class 7 Dämonologe (0/2)
class 8 Herold des Xotli (0/2)
class 9 Nekromant (0/2)
class 10 Bärenschamane (0/2)
class 11 Mitra-Priester (0/2)
class 12 Vollstrecker Sets (0/2)


 

Kommentare

Avatar
Fijndahl,
Wenn ich es richtig im Kopf habe, wird der Brandgeruchdebuff auch durch den Foliant des Nekros ausgelöst. Wenn also Nek 1 in Phase 1 den Foli zündet und Nek 2 in Phase 2, sollte der jedesmal drauf sein. Wenn der Foli (warum auch immer, evtl Cooldown) nicht genutzt wird, sollten sich die Neks dennoch absprechen, wer Brandgeruch aktiviert, da sich der Effekt überschreibt und nur 1fach wirkt, egal wieviele Neks es parallel nutzen.

Ein weiterer wichtiger Skill ist "Macht der Blitze" vom ToS. Der sollte im Idealfall von ToS 1 zu Beginn der Damagephase auf 1 beliebigen Spieler (im Idealfall 1 starker DD) gewirkt werden (Spieler in der Nähe zu dem anvisierten Spieler erhalten ebenfalls einen verminderten Bonus auf Zauber-/Rüstungsdurchdringung), ToS 2 sollte den bei ca. 45-50% des langen Casts von Zelandra nutzen.

PoMs sollten Segen Mitras (sofern voll ausgeskilled) auf einen DD wirken, da sowohl dieser Spieler als auch der PoM selbst für 10 oder 15 Sekunden (bin mir da gerade nicht sicher) gebuffed werden


Avatar
Muuh,
Und genau das ist das Thema ... 2 Beispiele:

1.,
Chrom spielt mit 2 1hand Sets, der andere ERO auch und Wächter tanken bei Neesa. Die NEKROS nehmen kein "Brandgeruch" weil zu wenig Damage, weil Reichweite weil wasauchmmer. Die BS denken wozu Zeit verschei...wenden, eine Manifestation casten und dann gleich wechseln wenn eh die NEKROS oder zumindest die EROS mit 2Hand Eröffnungsschlag ... usw.
Frage: Wer macht das -10% Körperliche Wrack dann?

2.,
Neesa ist ca. 5% hinter Heng ... Chrom tankt mit seinem Wächter und Katano Neesa.
Der DD-ERO zündet ein "Goodies" um den Abstand zu Heng aufzuholen oder sein Heilbanner weil Heilung fehlt zur Unterstützung. Bei Neesa kann er nicht gleich zünden. Ein BARB tot, ein BS hat CD d.h. max 2 Stacks und das zu einem Zeitpunkt wo alle ihre Damage Boosts zünden. Der ERO kann erst ab der Hälfte anwerfen und die Stacks hochtreiben ...
Daher Hinweis der Raidleitung: "Bitte auch die EROS unbeding das Auslösen vor der Damage Phase aufheben um die Debuff Stacks hochzutreiben, das ist wichtiger als Heilung oder +Aggro oder was auch immer"

Das sind vielleicht die Kleinigkeiten die uns dann die 4% kosten oder bei anderen Bossen in Schwierigkeiten bringen so dass Zeit versch...lampt wird :)


Avatar
CromBrutal,
Also ich war ja dazwischen lang nimma bei t6 mit carnage ero und musst selber wieder reinkommen :) hab aber extra für diesen encounter die waffenschadentechnik schon immer aus der allgemeinen Rota rausgeworfen (normal ist die technik immer auf CD durch die tasten automatisch) und mach sie zu Beginn bei neesa an und dann bei der lady sowohl wegen dem kontrollierten Waffenschadenburst also auch debuff. Auf den Scheinangriff verzichte ich weil ich mit zwei 1h waffensets spiele, eins mit viel mehr damage und eins mit minushass.


Avatar
Muuh,
Seh ich auch so Chrom, nur funktioniert es anscheinend nicht.

An der Puppe (ist natürlich nicht 1:1 auf Bosse umlegbar) sind beide Foltern (Elementar und Leibesfolter) nach 3 Combos auf Stack 5. Bei 2 EROs ... wenn nun 2x BS und 2x BARB auch noch ihre draufknallen, so sollte die Lady nach sagen wir mal 5 Sek gar nicht mehr unter 5 kommen für die nachsten 30 Sek. Warum sind die Stacks dann lt. Meldungen nicht auf 5? Vielleicht sparen sich manche EROs das auslösen nicht auf (oder haben eine "Rota wo das Timing nicht passt, so dass sie bei der Lady nicht auslösen können und machen das somit fast nie) und andere Klassen verlassen sich aber drauf und debuffen nicht, helfen also nicht mit ... wäre für mich die einzige logische Erklärung.

Auch bei den Echsen kommt öfter die Meldung bzgl. Stacks. Ich hab da eigentlich nie darauf geachtet, aber steht an jeder Echse immer ein ERO? BS und BARB wechseln ja nicht und wenn die EROs hier sobald möglich auslösen, so sollten die während den Ziehphasen nie unter 5 fallen. Kann es sein, dass bei Dharak, der das öfter anmerkt, sehr oft kein ERO mitttankt. Das würde auch erklären warum die oft von der HP so weit auseinanderliegen ... weil der eine dadurch fast nie hochgestackte Debuffs drauf hat.

Irgendwo ist da der Hund drin.


Avatar
CromBrutal,
Der ero bringt den rüstungs- und elementarbuff natürlich drauf da er sich das Auslösen der Technik oder banner für die Lady aufspart/timed. Er hält es dann auch oben allerdings ist die Geschwindigkeit des hochstackens nicht deterministich. Insofern sollten zum schnellen hochbringen die anderen Klassen mit jewils einer Kombo am Anfang helfen. Ist halt meine Meinung.


Avatar
Muuh,
Hi ho,

Nachdem es in letzter Zeit immer einen Aufschrei unserer 2 DeBuff-Watcher (Dharak und Pele ... danke schön dafür) gegeben hat, und das natürlich zu recht, dachte ich, ich fasse mal hier einiges zusammen und garniere das Ganze mit ein paar Tipps und Denkanstößen :D
Zusätzlich gab es einige Diskussionen Klassen und deren Features betreffend ... vielleicht hilft es dem einen oder anderen.

Stellvertretend habe ich 4 Klassen und ein paar Spells/Combos herausgegriffen ... ja andere können das auch und wenn die Klasse X das und jenes macht dann ... bitte einfach in einem neuen Beitrag entsprechend berichtigen/ergänzen, danke :)
Das ganze hier soll aber auch eine Dr. Arbeit werden ... wenn sich da wer genau informieren möchte, es gibt dazu nette Forenbeiträge.


ERO:

Scheinangriff (2Hand: CD 15 Sek):
(Icon: Schwarz mit schmalen roten Blutstreifen von links unten nach rechts oben)

Körperliches Wrack ... -10% Unverwundbarkeit (Schnitt, Durchbohren, Zermalmen, Gift) für 30 Sek kein Stack

Ungeordneter Rückzug (AA Baum > DW (2 X 1 Handwaffe): CD 35 Sek mit 5 Punkten im AA):

Leibesfolter (-900 Rüstung) für 30 Sek Stack 5 ... Icon: Blutrot mit Schwarzem Blitz
Körperlicher Ruin ... -15% Unverwundbarkeit (Schnitt, Durchbohren, Zermalmen, Gift) für 15 Sek kein Stack ... Icon: Schwarz/Rot - wie -10% mit mehr Blut

Bresche (DW (2 X 1 Handwaffe): CD 35 Sek mit 5 Punkten im AA):

Körperlicher Ruin ... -15% Unverwundbarkeit (Schnitt, Durchbohren, Zermalmen, Gift) für 15 Sek kein Stack ... Icon: Schwarz/Rot - wie -10% mit mehr Blut


BS:

Manifestation des Waldes:

(Nur anwerfen ohne Whitehit etc. DeBuff beginnt sobald Mob eine "KreisTick" abbekommt und wird damit auch erneuert)

Körperliches Wrack ... -10% Unverwundbarkeit (Schnitt, Durchbohren, Zermalmen, Gift) für 30 Sek kein Stack

Rüstungsbrecher (CD 12 Sek):

Leibesfolter (-900 Rüstung) für 30 Sek Stack 5 ... Icon: Blutrot mit Schwarzem Blitz


BARB:

Rüstung Zerstören (DW (2 X 1 Handwaffe): CD 35 Sek mit 5 Punkten im AA):

Leibesfolter (-900 Rüstung) für 30 Sek Stack 5 ... Icon: Blutrot mit Schwarzem Blitz


NECRO:

Brandgeruch (CD 60 Sek):

Körperliches Wrack ... -10% Unverwundbarkeit (Schnitt, Durchbohren, Zermalmen, Gift) für 30 Sek kein Stack

Pet Verdorbener (Grau 2 Schwerter):

Seelenfolter ... -1250 Schutz Heilig/Unheilig für 30 Sek Stack 5 ... max. Stack bei 4 Pets ca. 10 Sek

Pet Verstümmler ("Die Roten";):

Verstümmelung Stack 10 ... XXX Schlitzschaden alle 4 Sek ... max. Stack bei 4 Pets ca. 15 Sek

(Stackdauer gemessen an der Strohpuppe in der Gildenstadt … bei Bossen je nachdem wie gut die kleinen Teufel treffen)



Schauen wir uns das Ganze mal an …

Man sieht, dass dieses „Körperliche Wrack“ (-10%) bzw. „Körperlicher Ruin“ (-15%) zwar gemeinsam auftreten, also 2 getrennte Buffs sind die sich nicht überschreiben, aber nicht hochstacken.
Es stellt sich nun die Frage, warum soll ich als BS auch nur kurz Manifestation des Waldes anwerfen und Zeit verschwenden, wenn der ERO ohnehin mit seinem Eröffnungsschlag Scheinangriff das Ding draufhaut.
Und warum soll der ERO vielleicht Damage verschwenden und zur 2 Hand wechseln für Scheinangriff, wenn der Necro locker und lässig auf seinem Sockel steht, ohnehin Brandgeruch an hat und die -10% die ganzen 30 Sek drauf sind?
Insofern ... Absprechen, auch damit nicht sinnloserweise Buffs überschrieben werden (Bresche, …).


Auch sieht man, dass es manchmal Missverständnisse gibt was Klassen können.
Und ich nehme mich hier nicht aus, bei all den Klassen, Combos, Nebeneffekten etc. … insofern bitte Berichtigen wenn ich hier mit irgendetwas falsch liege oder übersehen habe.

„Ach, den -900 Rüstungsdebuff Stack haut ohnehin der ERO drauf und hält den oben, brauch ich BARB also gar nicht“ … NÖ, kann er gar nicht außer er hat was mit rein genommen/geskilled o.ä. was er aber im Normalfall aber gar nicht hat.
Und so läuft der Buff eben aus … och wie schade :)
D.h. der ERO bringt im Normalfall den klassischen "Rüstungsdebuff" gar nicht auf den Mob.


Desöfteren habe ich schon Necros bei uns gesehen, die mit 8 Verstümmlern rumrennen.
Ja, nett … aber dadurch steigt sein Schlitzschaden Stack nur schneller und wenn das alle machen, so ist die Seelenfolter (-1250 Unheilig/Heilig Schutz auf die Dharak, zu recht, so scharf ist und die auch den POMs viel bringt) nicht drauf oder stacked nicht so schnell auf 5 hoch, falls andere Klassen das auch machen (POM und/oder ASSA glaube ich kann das auch noch).
Ich nehme hier in Gruppen meist 4 Verdorbene/4 Verstümmler, im Raid wenn der 2 Necro die gleichen drin hat, 2 Verdorbene/6 Verstümmler oder auch 4/4 je nach Bossen.



Und hier noch ein TIP zum ERO:

Ich hab’s im TS schon einige Male angesprochen aber ohne Reaktion.
Ich bin vor Jahren durch Zufall darauf gekommen, dachte das gehört ohnehin in der Zwischenzeit zum ERO Allgemeinwissen und wird in jedem Grundlehrgang gebracht, hab mir also nichts gedacht als keine Rückmeldung kam.

Üblicherweise spielen die EROs alle mit dem Perk „Feldherr“ was auch normalerweise die bessere Wahl ist.
In manchen Situationen ist aber die Kombo aus "Belagern" (Rot) und "Ungeordneter Rückzug" (Grün/Gelb) vorteilhafter.
Ich hab früher nur mit den beiden gespielt und bei schlechtem Gear oder „Hard-Hittern“ ist die erhöhte Ausweichchance durch Parade sehr nett (TIPP).

Und ein weiterer Vorteil bei Bossen mit Damage Phase (Fledermaus T3,5, …) wenn man als ERO-DD unterwegs ist.
Man kann den Boss als einzelner ERO 30 Sek lang mit -25% Unverwundbarkeit (Schnitt, Durchbohren, Zermalmen, Gift) debuffen, lang genug für die meisten Damage Phasen.
Nimmt man mit DW (2 x 1 Handwaffe) Ungeordneter Rückzug (Grün/Gelb) mit hinein, so kann man 2x hintereinander 15 Sek lang -15% debuffen … zusätzlich zu den -10% für 30 Sek durch Scheinangriff sind das -25% für 30 Sek.


Der Trick: Nimmt man zuerst Bresche hat man CD auf Rückzug umgekehrt aber nicht!
Dh. 2Hand > Scheinangriff (-10%) > Wechsel auf DW > Ungeordneter Rückzug > CD auf Ungeordneter Rückzug > diverse DW Combos > nach 15 Sek Bresche > CD 35 auf beide Combos.

Insofern entweder die EROs sprechen sich ab und Mitte Castbalken (z.B. Lady) nimmt ERO 2 die Bresche … oder einer nimmt Feldherr raus und debuffed solo (für den Fall, dass nur ein ERO auf DD ist).



Sorry für die vielen Buchstaben, aber vielleicht sind dadurch doch ein paar zusätzliche % bei der Lady drin.

Ich wollte es nicht im Forum posten sonst liest es vielleicht keiner.
Falls etwas falsch ist, so bitte berichtigen bzw. weitere Hinweise ergänzen.

BG

Flauda


Da eine CMS-Bridge aktiv ist, musst Du dich mit den Login-Daten eures Forums/CMS anmelden.